Der Weg zum Steuerexperten: Innovativer Vorbereitungskurs vor Ort

Die Reise zur Expertise als Steuerberater beginnt hier, in Ihrer eigenen Stadt. Die Auswahl des richtigen Bildungswegs spielt dabei eine entscheidende Rolle. Es gibt zwei grundlegende Ansätze, die sich maßgeblich unterscheiden. Auf der einen Seite stehen traditionelle Präsenzkurse, die regelmäßig abends oder am Wochenende stattfinden. Auf der anderen Seite bieten Fernlehrgänge eine moderne Alternative. Hier präsentieren wir Städte, in denen lokale Bildungsanbieter Präsenzkurse für den Steuerberater Vorbereitungskurs anbieten. Dennoch sollten Sie auch die Angebote der Fernlehrgangsanbieter in Betracht ziehen, denn sie stellen eine erstklassige Option dar und ermöglichen eine flexible Ausbildung.
Die herausragenden Vorzüge eines Fernlehrgangs oder -studiums liegen in der Freiheit von Ort und Zeit. Diese Ungebundenheit eröffnet Ihnen die Möglichkeit, sich zum Steuerexperten vor Ort online weiterzubilden. Diese Form der Ausbildung erfordert zwar Eigeninitiative und Selbstmotivation, belohnt Sie jedoch mit maximaler Flexibilität. Insbesondere bei berufsbegleitenden Studiengängen oder Fernstudien werden Sie und Ihre Familie diese Flexibilität zu schätzen wissen. Sie haben die Freiheit, Ihr Weiterbildungsprogramm individuell zu gestalten und so Ihre Ausbildung, berufliche Verpflichtungen und Privatleben in Einklang zu bringen. Zusätzliche Vorteile sind geringere Zugangsvoraussetzungen bei gleichwertiger Anerkennung des Abschlusses. Damit haben auch Studierende ohne Abitur die Möglichkeit, sich erfolgreich weiterzubilden.
GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Steuerberater Vorbereitungskurs
Dauer 24 Monate
24 Monate
Kostenlose Probelektion, symbolisiert durch Stern mit dem Wort Free
Probestudium
Lernaufwand - 10-12 Std in der Woche
10-12 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten auf Anfrage
Steuerberater Vorbereitungskurs
Dauer 24 Monate
24 Monate
Kostenlose Probelektion, symbolisiert durch Stern mit dem Wort Free
Probestudium
Lernaufwand - 8 Std in der Woche
8 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten auf Anfrage
Steuerberater Vorbereitungskurs
Dauer 24 Monate
24 Monate
Kostenlose Probelektion, symbolisiert durch Stern mit dem Wort Free
Probestudium
Lernaufwand - 10-12 Std in der Woche
10-12 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 5.232€
Infomaterial Bestellprozess
Infomaterial Bestellprozess

Lokale Wege zur Steuerberater-Exzellenz erkunden

Die Reise zum Steuerexperten beginnt vor Ort, und angehende Experten haben die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Ausbildungsinstituten und -wegen. Ein entscheidendes Kriterium hierbei ist der Standort der Bildungseinrichtung. Viele bevorzugen ein nahegelegenes Institut, während andere die Gelegenheit nutzen, in eine für sie besonders ansprechende Stadt zu ziehen. Die gute Nachricht ist, dass der Steuerberater Vorbereitungskurs auf die Steuerberater Prüfung deutschlandweit durchgeführt werden kann. Sie haben die Wahl zwischen privaten Bildungsträgern und Fernschulen, die jeweils unterschiedliche Standorte anbieten.

Ein gründlicher Vergleich aller Anbieter und Bildungsoptionen ist daher ratsam, um den bestmöglichen Weg für die Steuerberater Prüfungsvorbereitung zu finden. Dieser sollte mit den individuellen Zielen und Anforderungen harmonieren. Lassen Sie sich von uns umfassend über alle verfügbaren Bildungsangebote im Bereich der Steuerberater Vorbereitungskurse informieren. Entdecken Sie die vielfältigen Wege, die Sie lokal sowie online beschreiten können, um Ihr Ziel als Steuerberater zu erreichen.

Bildungsträger vor Ort

Anerkannte Verbände und private Bildungsträger vor Ort haben Steuerberater Vorbereitungskurse zu verschiedensten Konditionen in ihrem Angebot. Deren Dauer variiert zwischen wenigen Tagen und Jahren. Diese finden ausschließen an festen Standorten mit bestimmten Startterminen und Seminarzeiten statt. Der Frontalunterricht, den Sie wahrscheinlich noch aus Schulzeiten kennen, wird manchmal um eine Praxiseinheit ergänzt, während derer die Teilnehmer miteinander üben können. Das ist allerdings nicht die Regel. Die größten und bekanntesten Anbieter der Steuerberater Vorbereitungskurse sind die Steuer-Fachschule Dr. Endriss und die Steuerlehrgänge von Dr. Bannas.

Steuer-Fachschule Dr. Endriss vs. Steuerlehrgänge Dr. Bannas

Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss und die Steuerlehrgänge Dr. Bannas bieten verschiedene Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung an. Hier ist ein Vergleich der beiden Anbieter:

Steuer-Fachschule Dr. Endriss
Mündliche Prüfungssimulation: Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss bietet eine spezielle Prüfungssimulation im Blockkurs über 4 Tage an. Dabei werden alle wesentlichen Themen der mündlichen Steuerberaterprüfung behandelt. Die Simulation erfolgt unter realistischen Bedingungen, mit Gruppen von 4 bis 6 Personen.

  • Lehrgangskonzept: Neben der Wissensvermittlung legt die Schule großen Wert auf das persönliche Auftreten in Prüfungssituationen, um Sicherheit zu schaffen. Der Lehrgang umfasst 4 Unterrichtstage von 08:30 – 16:00 Uhr.
  • Kosten: 625 Euro
  • Standorte: Köln, München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Stuttgart

Vollzeitlehrgang: Ein 3-monatiger Vollzeitlehrgang bereitet intensiv auf das Steuerberater-Examen vor, mit Fokus auf prüfungsrelevanten Inhalten. Der Unterricht endet gegen Mittag, um selbstständiges Nacharbeiten zu ermöglichen.

  • Kosten: 5.350 Euro
  • Standorte: Köln, München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Stuttgart
Steuerlehrgänge Dr. Bannas
Abend-/Samstagslehrgang: Ein 11-monatiger Kurs, der an einem Abend pro Woche und jeden zweiten Samstag stattfindet. Umfangreiches Klausurentraining ist integriert.

  • Kosten: 4.500 – 5.600 Euro.

Samstagslehrgang: Ein berufsbegleitender Lehrgang über 11 bis 12 Monate, der jeden Samstag stattfindet. Der Kurs behandelt von Anfang an alle Steuerarten und integriert ein umfangreiches Klausurentraining.

  • Kosten: 4.500 – 4.700 Euro.

Klausurenpräsenzkurs: Ein 12-tägiger Kurs im Sommer mit 6-stündigen Klausuren, der an die Kernlehrgänge anschließt.

  • Kosten: 990 – 1.190 Euro.

Klausurtechnik Fallrep: Ein Kurs im Frühjahr und Sommer für Teilnehmer mit Erfahrung in 6-stündigen Klausuren, mit Fokus auf Klausurtechnik und intensivem Training.

  • Kosten: 1.600 – 2.160 Euro.

Klausuren-Finale: Ein Kurs kurz vor der schriftlichen Prüfung mit 2 kompletten Durchgängen zur Simulation des Examens.

  • Kosten: 450 Euro plus Korrekturgebühr.

Zusatzblock Gemischt: Ein Zusatzkurs für intensive Vorbereitung auf die gemischte Klausur.

  • Kosten: 310 Euro.

Mündliche Prüfungsvorbereitung: Ein spezieller Kurs für die mündliche Steuerberaterprüfung.

  • Kosten: 690 Euro.

Standorte: Umfassende Präsenz an zahlreichen Standorten in Deutschland.

Insgesamt bieten beide Anbieter eine umfassende Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung an, wobei die Steuer-Fachschule Dr. Endriss einen Fokus auf mündliche Prüfungssimulation legt, während die Steuerlehrgänge Dr. Bannas verschiedene Formate für die schriftliche Prüfungsvorbereitung anbietet.

Fernstudium für die Steuerberaterprüfung

Es gibt alternative Möglichkeiten, sich auf die Steuerberaterprüfung vorzubereiten, und zwar durch Fernstudienkurse. Hier sind einige Schlüsselpunkte zu den Studieninhalten, Dauer und Kosten dieser Fernlehrgänge:

Studieninhalte

Die Vorbereitungskurse für die Steuerberaterprüfung im Fernstudium decken eine breite Palette von Themen ab, darunter steuerrechtliches Verfahrensrecht, Steuern vom Einkommen und Ertrag, Bewertungsrecht, Erbschaftsteuer und Grundsteuer, Verbrauchs- und Verkehrssteuern, Grundzüge des Zollrechts, Umsatzsteuer, Recht, Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Volkswirtschaft und Berufsrecht.

Dauer

Es wird empfohlen, mit einem grundlegenden Vorbereitungskurs zu beginnen, der langwierige Prüfungsvorbereitung bis zur Steuerberaterprüfung abdeckt. Die Fernstudienkurse für den Grundlagenkurs haben eine Dauer von etwa 24 Monaten. Der wöchentliche Lernaufwand wird auf zehn bis 12 Stunden geschätzt, wobei das individuelle Tempo von jedem Kursteilnehmer selbst bestimmt werden kann.

Lernmaterialien und Seminare

Die Arbeitsmaterialien für das Fernstudium sind umfangreich und umfassen 55 bis 62 Studienhefte mit Fallstudien und Klausurheften. Zusätzlich werden Seminare angeboten, die insgesamt 115 Stunden umfassen. Ein „Aktualitätendienst“ informiert regelmäßig über Rechts- und Steuerrechtsänderungen. Der Vergleich der Informationsunterlagen verschiedener Anbieter wird empfohlen.

Kosten

Die Kosten für die Fernstudienkurse zur Steuerberaterprüfung belaufen sich auf etwa 5.232 Euro. Die Kurse werden von renommierten Instituten wie dem Institut für Lernsysteme (ILS), der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) und der Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd) angeboten.

Insgesamt bieten Fernstudien eine flexible Option für die Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung, mit einem strukturierten Lehrplan, umfangreichen Materialien und der Möglichkeit, individuelle Lernzeiten festzulegen.

Fernstudium für die Steuerberaterprüfung mit besonderen Vorteilen

Ein Steuerberater Vorbereitungskurs für die Steuerberaterprüfung im Rahmen eines Fernstudiums bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Eine entscheidende Flexibilität besteht darin, dass Sie selbst bestimmen können, ob Sie teilweise oder vollständig in Präsenz studieren möchten. Zusätzlich ermöglicht dieses Modell einen nebenberuflichen Abschluss, bei dem Sie nur wenige Stunden pro Woche investieren müssen. Die Besonderheit dabei ist, dass dieser Abschluss nicht nur flexibel, sondern auch offiziell und geprüft ist.

Die Fernlehrgänge zur Steuerberaterprüfung unterliegen einer regelmäßigen Überprüfung durch die ZFU, die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht. Dadurch wird sichergestellt, dass die Qualität der Ausbildung den hohen Standards entspricht. Diese Überprüfung macht das Fernstudium nicht nur für erfahrene Fachleute, sondern auch für Neueinsteiger ohne vorherige Vorbildung attraktiv, da es eine solide grundlegende Ausbildung bietet.

Ein weiterer Pluspunkt ist die zeitliche Flexibilität. Anders als bei Präsenzkursen sind Sie nicht an feste Starttermine gebunden. Sie können mit dem Fernstudium beginnen, wann es für Sie am besten passt, und in Ihrem persönlichen Tempo studieren. Dies ermöglicht eine individuelle Anpassung an berufliche oder persönliche Verpflichtungen.

Zusammengefasst bietet das Fernstudium zur Steuerberaterprüfung die Möglichkeit, die Ausbildung den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Es erlaubt sowohl erfahrenen Fachleuten als auch Quereinsteigern eine offiziell anerkannte und qualitativ hochwertige Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung.